Startseite Nachrichten

Unternehmensnachrichten über Chinas Stahlindustrie in Richtung der Umwandlung: Gehen Stahlstraße feine

Bescheinigung
China Shanghai Tankii Alloy Material Co.,Ltd zertifizierungen
China Shanghai Tankii Alloy Material Co.,Ltd zertifizierungen
Kunden-Berichte
Perfekte Kabel und bloße Drähte. Während des Zeitraums COVID-19 schickten Sie uns Masken wie Geschenk wieder Dank viel für Ihre Freundschaft während dieser schwierigen Zeiten!

—— Lorenzo Crisetig

Guter Lieferant des Thermoelementdrahtes, der leadting Zeit des Kurzschlusses und des schnellen Versandes. Er ist wert, mit Tankii-Legierung zusammenzuarbeiten.

—— Vand-***

Qualifizierte Produkte. Wir vergeben möglicherweise mehr Aufträge zu TANKII

—— Edward-***

Ich kaufte Thermoelementdraht von Selina, sie bin eine sehr verantwortliche Dame, Tankiis Produktqualität bin ziemlich gut.

—— Jain **

Schnelle Antwort mit freiberuflicher Dienstleistung auf Legierungsdrähten. Ich vertraue tankii Legierung.

—— Crist-***

Danke, sind wir fein. Wie geht es Ihnen? Wir empfingen die Waren, alles gingen fein. Perfektes Verpacken, gute Produktqualität, guter Preis - wir sind erfüllt.

—— Sergej-***

Ich bin online Chat Jetzt
Firma Nachrichten
Chinas Stahlindustrie in Richtung der Umwandlung: Gehen Stahlstraße feine
Neueste Unternehmensnachrichten über Chinas Stahlindustrie in Richtung der Umwandlung: Gehen Stahlstraße feine

Autor: ehemaliger stellvertretender Direktor der nationale Entwicklungs-und Reform-Kommission, Zhang Guobao, ehemaliger Direktor des nationalen Energie-Brettes

 

Nach das Shougang, Guangzhou-Eisen-und Stahlwerk-, Hangzhou-Eisen-und Stahlwerk nach der Schließung des Jinan-Eisen-und Stahlwerkes durch 60 Frühling und des Herbstes Hervorruf auch. Diese sind im Hauptstadt und provinzielle Städte des Eisens und der Stahlunternehmen sind das Rückgrat der Provinzen und der Städte und Unternehmen gewesen, denn wirtschaftliche Entwicklung hat einen bedeutenden Beitrag gemacht.

 

Nun da Stahl, viele Leute an dieses ist „zur Produktionskapazität denkt,“ eine Schlüsselindustrie; ist eine traditionelle Industrie oder sogar ein Industriezweig ohne Wachstumspotenzial; Hochenergieverbrauch und hohe Verschmutzungsemissionsindustrie. Aber ich muss noch sagen, dass die Stahlindustrie wirklich eine immergrüne Industrie im Wirtschaftsbereich ist.

 

Eisen- und Stahlindustrie Wendepunkt: von der Zahl des Wachstums zur Strukturanpassung der Art der Entwicklung

 

Menschliche Gesellschaft fing an, Eisen anstelle der Bronze vor mehr als 2.000 Jahren zu benutzen, die groß die Entwicklung von Produktivkräften förderte und ein Meilenstein in der menschlichen Gesellschaft von der Sklavereigesellschaft zur Feudalgesellschaft wurde. Für mehr als 2.000 Jahre ist Stahl auf dem Gebiet der Produktion und des Lebens weit verbreitet gewesen und bis jetzt ausgehalten. Obgleich die neuen Materialien fortfahren aufzutauchen, besonders im „Plastik und im Stahl“ ist das typischste, aber im Stahl als dem wichtigsten industriellen Rohstoffstatus noch nicht imstande zu rütteln.

 

Ich habe einen Artikel im Artikel auf der Bedeutung der Nahrung für menschliches Überleben, zum Beispiel trotz der ständig wechselnden wissenschaftlichen und technologischen Revolution, ist das neue Format, neue Industrien nach anderen, aber die Nahrung noch das wichtigste Material für menschliches Überleben, wenn Leute essen müssen, die Zukunft ist noch so. Ähnlich ist Eisen und Stahl für die Industrie, wie Nahrung für Menschen, trotz des Internets, der künstlichen Intelligenz, der Biomedizin und anderer neuer Technologien, neue Industrien nach anderen, aber die Stahlunterstützung das gesamte Industrieskelett, besonders für China, eine breite Palette von Industrien, Stahl wichtige Industrien des Indispensable, die Zukunft sind der Fall.

 

Ich bedeute nicht, dass die Stahlindustrie nicht braucht zu justieren, umwandele, verbessere im Gegenteil China bin geworden die Nummer Eins-Stahlproduktionsenergie der Welt, die Jahresleistung von mehr als 800 Million Tonnen, Produktionskapazität von mehr als 1,1 Milliarde Tonnen, die von der zweiten gefolgt werden, Drittel, Viertel und sogar die Gesamterzeugung von Stahlproduzenten, aber auch weit mehr als die Geschichte der Stahlentwicklung der Welt in Europa, in den Vereinigten Staaten, in der ehemaligen Sowjetunion, in Japan und in anderen Ländern haben erzielt den Ertrag die Qualität des Energieverbrauchs, Materialverbrauch, Emissionen und Produktvielzahl Chinas des Tonnagenstahls hat erreicht oder näherte sich dem hohen Niveau der Welt, aber das Niveau des Eisens und der Stahlunternehmen ist ungleich. Für viele bügeln Sie und Stahlunternehmen, die Eigenschaften der umfangreichen Operation liegen noch auf der Hand. Und entsprechend dem Gesetz der wirtschaftlichen Entwicklung, können wir solch einen hohen Ertrag, Bedarf nicht immer beibehalten, in der Zeit justiert zu werden, zur rückwärtigen Produktionskapazität umzuwandeln. Verringern Sie Produktionskapazität, verringern Sie Energieverbrauch, Materialverbrauch, verbessern Sie die Qualität von Vielzahl, verringern Sie Emissionen, nehmen Sie die Straße der Entwicklung des feinen Stahls, um die Eisen- und Stahlindustrie nachhaltige und gesunde Entwicklung zu machen.

 

Wenn die Hauptaufgabe von Eisen- und Stahlindustrie, die Skala der Produktion zu erweitern ist, um die Nachfrage nach nachhaltigem Wachstum der Volkswirtschaft zu befriedigen, dann ist die Hauptaufgabe der Stahlindustrie in der Zukunft, die Straße des feinen Stahls, nicht nur im neuen Porzellan seit seiner Einrichtung zu nehmen, besonders da die Reform und die Erschließung, die größte Stahlproduktionsenergie beizubehalten ist, aber die erste Stahlenergie der Welt auch aufzubauen. In den folgenden zwei Jahrzehnten egal wie die schnelle Entwicklung der neuen Industrie-, Eisen- und Stahlindustrie fortfährt, eine wichtige Industrie in Chinas Volkswirtschaft zu sein, aber auch Chinas in Teilnahme an der weltweiten Konkurrenz, ist eine dominierende Industrie, eine wichtige Exportindustrie.

 

Unabhängig davon andere Länder, wie die industrielle Struktur, die Positionierung der Stahlindustrie mit Chinas nationalen Zuständen und Gesetzen der wirtschaftlichen Entwicklung übereinstimmt.

 

Eine Jahresleistung von 800 Million Tonnen ist das Ergebnis der Marktnachfrageanregung eher als das Ergebnis der Regierungsplanung

So wie sollten wir Chinas Stahlindustrie durch die Entwicklung der Straße auswerten?

Die Stahlindustrie war einmal ein wichtiges Symbol von, ob ein Land eine Wirtschaftsmacht war. Es wird gesagt, dass während der acht Jahre des Krieges, Japans durchschnittliche jährliche Produktion des Stahls 5 Million Tonnen ist, während Chinas Jahresleistung des Stahls nur 5.000 Tonnen ist (nicht die japanische Besetzung vom Nordosten und vom Taiwan). Japans Stahlproduktion ist Chinas 1000mal, verbunden mit Japan haben bereits die Flugzeuge, Schiffsproduktionskapazität, die Stärke der Stärke des Kontrastes hat gelegen sehr auf der Hand.

 

Neues China wurde im Jahre 1949, Chinas Stahlproduktion ist nur 158.000 Tonnen gegründet. Im Jahre 1950 die Zurücknahme des Teils der Produktionskapazität von nur 610.000 Tonnen. Vorsitzender Mao von der neuen China-Attachéhohen wichtigkeit zur Eisen- und Stahlindustrie, brachte das „Stahl als die Schlüsselverbindung“ „Anshan-Eisen vor und Stahl-Konstitution“ und so weiter, vorwärts gestartet einem großen Eisen und einem Stahl als wichtiger Inhalt des „großen Sprunges“, trotz des Mangels an Erfahrung in der wirtschaftlichen Entwicklung, nahm die Umwege und verursachte Verluste, aber als die chinesischen Führer, den Traum des Traums der Strategie liegt zu erzielen sehr auf der Hand. Jedoch im Jahre 1958 schloss die Macht des Landes, wirklich zum Punkt von Zaguomaitie, nicht wirklich die Jahresleistung von 10,7 Million Tonnen des Ziels, zu 1959 Statistiken, Stahlproduktion erreichte mehr als 11 Million Tonnen und die meisten der Qualität von nicht der Norm entsprechendem der kleinen Hochofenprodukte, einschließlich schmelzende Eisenprodukte Zaguomai-Eisens ab.

 

Ich war vorbei, dann die Szene klar.

„Der große Vorwärts Sprung“, nachdem die zu konsolidieren und zu verbessern Anpassung, die Provinzen von kleinen und mittleren Stahlwerken größtenteils nach der Grundlage justiert sind, einschließlich das Jinan-Eisen-und Stahlwerk ist auch im Jahre 1958, „großer Sprung vorwärts“ nach der Entwicklung des Unternehmens, denn unsere Land-Eisen- und Stahlindustrie Entwicklung hat einen bestimmten Grundstein gelegt. Aber die Bildung solchen vielen Eisens und Stahlunternehmen, die in der zentralen Hauptstadt, jetzt auf die großen und mittleren Städte gelegen sind, verursachte großen Klimadruck.

 

In die meisten Jahre, Chinas ist Stahl nicht imstande gewesen, den Bedarf der Entwicklung zu erfüllen, sind festes Material, aber auch Nettoimporte von Materialien, besonders Spitzenstahlimporte. Ich nahm an der Arbeit nach Belastung durch Hochgeschwindigkeitsstahl, sterbe Stahl, Wälzlagerstahl, Automobilplatten, Ölrohre und so weiter teil, um auf Importe zu bauen. Zur Reform und im Jahre 1978 zu erschließen, erreichte Stahlproduktion mehr als 3100 Million Tonnen. Da das Eisen und der Stahlmarkt knappe Angebote ist, beruhen die frühen Privatunternehmen und die selbstständigen viele auf Stahlvermögen, wie Tianjins Daegu Zhuang, Dorf Jiangsus Huaxi und so weiter.

Nach der Reform und der Erschließung von Baosteel-Bau auf der Eisen- und Stahlindustrie Entwicklungsmeilensteinbedeutung, damit Chinas Eisen- und Stahlindustrie Modernisierung auf einem hochgradigen, nach dem Bau und der Umwandlung neuer Technologie und der Ausrüstung Stahlwerk Baosteels, den Abstand mit dem internationalen hohen Niveau groß verengend.

 

Im Jahre 1996 Chinas erreichte Stahlproduktion 100 Million Tonnen, eingeführt den Rängen der Stahlproduktionsenergie. 7 Jahre später, im Jahre 2003 erreicht 200 Million Tonnen Produktion, werden der größte Stahlproduzent der Welt.

Seit damals hat der Ertrag sich erhöht und fast 100 Million Tonnen Produktion ist alle zwei Jahre erhöht worden. Eisen und Stahlproduktion ist zu laut, aber tatsächlich bis 2014, überstieg Stahlproduktion 800 Million Tonnen, der Markt erschien nicht offensichtliche Überangebotsituation, die Produktion von Produkten werden verdaut im Allgemeinen dem Markt. Dieses ist, weil dieser Zeitraum von Chinas nachhaltiger wirtschaftlicher Entwicklung, Eisenbahnen, Landstraßen und anderer Bau der Infrastruktur- und Immobilien viel Stahl erfordert.

Andererseits wenn es keine schnelle Entwicklung der Stahlindustrie gibt, ist es unmöglich, die schnelle Entwicklung von Chinas Wirtschaft zu stützen. Gleichzeitig im Jahre 1994 als die Preisbasis, obgleich es 20 Jahre Inflation gibt, ist Energie, Rohstoffe, Arbeitskosten im Wesentlichen Preiserhöhungen, steigen Stahlpreise nicht oder fallen, die das Ergebnis des technologischen Fortschritts und des Wettbewerbs ist.

 

Es kann gesagt werden, dass Stahlproduktion eine Aufzeichnung, die 800 Million Tonnen mehr das Ergebnis der Marktnachfrageanregung ist, eher erreichte, als die Ergebnisse der Regierungsplanung, in meinem Gedächtnis, die Regierung hat nie geplant 800 Million Tonnen Stahlproduktion. Ein beträchtliches Teil der Produktionskapazität wird nicht von der Regierung von Privatunternehmen genehmigt.

 

Betrachten Sie die 800 Million Tonnen Stahl wo ungefähr, von denen mehr als 100 Million Tonnen Exporte, als mechanische und Elektrogeräteprodukte und Technikauftragnehmerexporte des Stahls auch mehr als 80 Million Tonnen, die zwei zusammen, ungefähr 200 Million Tonnen Stahlexporte. Keine Stahlindustrieunterstützung, Chinas Exporte von mechanischen und elektrischen Produkten und der Überseeprojektvertrag können heutige Skala nicht erreichen.

Tatsächlich wird die Stahlindustrie ab 2003 zu 200 Million Tonnen, das schnelle Wachstum der Produktion für einige Jahre und die Energieindustrie völlig synchronisiert. Seit 2002 ist die installierte Kapazität des Stroms fast eine jährliche Zunahme von 100 Million Kilowatt der installierten Kapazität. Die schnelle Entwicklung der Stahlindustrie wird der Marktnachfrage während dieses Zeitraums angepasst.

Chinas jährlicher Export von mehr als 100 Million Tonnen Stahl auch geführt zu Geschäftsreibung, der Export sollte nicht der umstrittene Stahl soviel sein. Einige Leute denken, dass Stahl ein Produkt der hohen Kapazität ist, dort sind Verschmutzung, sollten nicht soviel exportiert werden. Aber dieses ist die Entscheidung Chinas des Stadiums wirtschaftlicher Entwicklung, keiner Energie und des Erzes in Japan, ist Südkorea auch ein Stahlausfuhrland, denn ihr wirtschaftlicher Start und Beschäftigung hat beigetragen. Eisen und Stahl ist jetzt eine dominierende Industrie in China, in der Zukunft sind auch Produkte eines wichtige Exports, damit unsere Industrie, besonders die Infrastruktur erlischt, zum auszugehen, die notwendigen Rohstoffe zur Verfügung zu stellen.

Plan der Küstenmodernisierung der großen Stahlbasis ist völlig korrekt und notwendig

Chinas Eisenerzimporte hat jedes Jahr mehr, als 1 Milliarde Tonnen, externe Abhängigkeit 80% erreichten, dann China Eisenerz, die Entwicklung nicht importieren sollte der Stahlindustrie sollte nicht? Ich denke, dass dieses ist, wo Stahl Chinas zu Handel, zu Besteuerung und zu Beschäftigung beiträgt. Im Eisen- und Stahlplan ist der Bau von Zhanjiang, Caofeidian solch eine moderne große Stahlküstenbasis absolut notwendig, um Chinas Stahlwettbewerbsfähigkeit, damit die Stahlindustrie zum nächsten Schritt auf der korrekten Entscheidung beizubehalten. Gleichzeitig im Eisenerzursprung und im Markt nahe dem rationalen Plan einiger Stahlwerke plant auch muss betrachtet werden. Aber muss Aufmerksamkeit zu den Kosten von Logistik und die Klimakapazität zur Mineralproduktion, Muss nicht, blind zahlen Produktion zu entwickeln.

 

Die Planungsarbeit der Stahlindustrie hat auch eine wichtige Rolle in der Entwicklung der letzten Jahrzehnte, einschließlich die Planung gespielt und Bau des DrittLinebaus und der Bau von Baosteel wird unter der Landesplanung durchgeführt. Ich bin nicht mit einigen Leuten sage, lasse die Marktfreiheit sich zu entscheiden sich zu entwickeln, verweigere die ganze Rolle der Planung und der Industriepolitik einverstanden. Die korrekte Planung und die Industriepolitik und spielt eine Rolle im Wettbewerbsmarkt ist gleichmäßig wichtig, dieses ist die Entwicklung von chinesischen Eigenschaften der Straße, es ist genau unser Vorteil. In der Zukunft muss Anpassung der Stahlindustrie, Planung und Industriepolitik eine gute Rolle noch spielen, aber der Fokus der Arbeit wird auf die Fusion übertragen und Reorganisation, Energieeinsparung, Umweltschutz, beseitigen rückwärtige Produktionskapazität, gehen feine Stahlstraße, eher als das letzte gewohnt an die Entwicklung der Produktionskapazität.

 

Ich denke, dass nur solch eine dialektische Ansicht von Chinas Stahlindustrie mit Chinas nationalen Zuständen und Wirklichkeit übereinstimmt. In der Vergangenheit gab es die metallurgischen Abteilungen, gespielt einer historischen Rolle im Bau von neuen Chinas Stahlindustrie, und jetzt gibt es keine Metallurgieabteilung, die Stahlindustrie ist gewesen mehr Entwicklung und anzeigt, dass marktorientierte Industrie eine Führungsrolle in der Entwicklung gespielt hat. Die Zukunft der Industrieplanung ist mehr Anleitung, volles Spiel zur Industrievereinigung des Rates zu geben, Selbstdisziplin, damit die Eisen- und Stahlindustrie in den „drei fünf“ und der zukünftige längere Zeitraum der Entwicklung gesünder.

 

Herausgeber: Lied Yucheng-Quelle: China-Wirtschaftswochenschrift

 

 

 

 

 

 

 

Kneipen-Zeit : 2017-07-28 09:29:32 >> Nachrichtenliste
Kontaktdaten
Shanghai Tankii Alloy Material Co.,Ltd

Ansprechpartner: Mr. Martin Lee

Telefon: +86 150 0000 2421

Faxen: 86-21-56116916

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)