Shanghai Tankii Alloy Material Co.,Ltd

Legierungs-Material Co., Ltd. Shanghais Tankii

Home
Produkte
Wir über uns
Werksführung
Quality Control
Kontaktieren Sie uns
Referenzen
Unternehmensnachrichten
Startseite ProduktePräzisions-Legierung

Weicher magnetischer Streifen der Legierungs-Ni79Mo4 für Magnetkopf Shell/Radio-Elektronik

Weicher magnetischer Streifen der Legierungs-Ni79Mo4 für Magnetkopf Shell/Radio-Elektronik

    • Ni79Mo4 Soft Magnetic Alloy Strip For Magnetic Head Shell / Radio Electronics
    • Ni79Mo4 Soft Magnetic Alloy Strip For Magnetic Head Shell / Radio Electronics
  • Ni79Mo4 Soft Magnetic Alloy Strip For Magnetic Head Shell / Radio Electronics

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Shanghai
    Markenname: tankii
    Zertifizierung: ISO
    Modellnummer: Ni79Mo4

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 30
    Preis: USD + 22.7 + KG
    Verpackung Informationen: Holzetui
    Lieferzeit: 15 Tage
    Zahlungsbedingungen: L/C, D/P, T/T
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50 + Tonnen + Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Geschäftszeichen: 1J79 Widerstand: 0.55
    Dichte: 8,6 Chemische Zusammensetzung: Ni79Mo4
    Verwenden Sie: Abstandhülse, Chip

     

    Chemische Zusammensetzung

    Zusammensetzung C P S Mangan Si
    Inhalt (%) 0,03 0,02 0,02 0.6~1.1 0.3~0.5

     

    Zusammensetzung Ni Cr MO Cu F.E.
    Inhalt (%) 78.5~80.0 - 3.8~4.1 ≤0.2 Bal

    Wärmebehandlungssystem

    Geschäftszeichen Ausglühenmedium Heizungstemperatur Halten Sie die Temperatur time/h Abkühlende Rate

     

    1j79

    Trockener Wasserstoff oder Vakuum, Druck ist nicht größer als 0,1 PA Zusammen mit dem Ofen, der oben 1100~1150℃ erhitzt

     

    3~6

    In 100 | 200 ℃/h Geschwindigkeit, die zum ℃ 600, schnell zu 300 ℃ abgehobenem Betrag eine Gebühr abkühlt

    Weiche magnetische Legierung sind im schwachen Magnetfeld mit hoher Durchlässigkeit und niedriger Koerzitivkraft von Legierungen. Diese Art der Legierung sind in der Radioelektronik, in den Feinmeßgeräten und im Meter-, Fernsteuerungs- und automatischemkontrollsystem weit verbreitet, wird die Kombination hauptsächlich für Energieumwandlung verwendet und Informatik, die zwei Aspekte von ist ein wichtiges Material in der Volkswirtschaft.

     

    Einleitung zu
    Äußeres Magnetfeld der weichen magnetischen Legierung unter der Aktion der einfachen Magnetisierung, grundlegend verschwinden nach Abbau des Magnetfelds von Induktionsintensität und von magnetischen Legierungen.


    Der Hystereseschleifebereich ist klein und schmale, Koerzitivkraft im Allgemeinen unter 800 a/m, hohe Widerstandskraft, Wirbelstromverluste ist kleine, hohe Durchlässigkeit, hohe Sättigungsinduktion. Werden im Allgemeinen zu den Blättern und zum Streifen verarbeitet. Schmelze wurde vorbereitet. Hauptsächlich verwendet für Elektrogeräte, Telekommunikationsindustrie in den verschiedenen Kernkomponenten (wie Transformatorkern, Relaiseisenkern, Drossel, etc.). Allgemein verwendete weiche magnetische Legierung hat einen kohlenstoffarmen elektrischen Stahl, ein eminem Eisen, ein Stahlblech des Silikons, eine weiche magnetische Legierung, ein Eisen, weiche magnetische eine Legierung des Kobalt, weiche magnetische eine Legierung des Nickel-Eisen-Eisensilikons, ein etc.

     

    Physikalische Eigenschaften
    Unter der Aktion des äußeren Magnetfelds leicht nach Magnetisierung, ausgenommen zu das Magnetfeld von Induktionsintensität (Induktion) und grundlegendes Verschwinden der magnetischen Legierung. Hystereseschleifebereich ist Durchschnitt der kleinen und schmalen, Koerzitivkraft (Hc) kleiner als 10 Oe (sehen Sie Präzisionslegierung). Im Ende des 19. Jahrhunderts, das vom Motor des kohlenstoffarmen Stahls und vom Stahlblech des magnetischen höheren Silikons des Transformators core.1900 ersetzte gemacht wurde schnell, den kohlenstoffarmen Stahl, benutzt in der Fertigung von Industrieprodukten des elektrischen Stroms. Im Jahre 1917 das Ni - F.E.-Legierung, zum sich dem gegenwärtigen Bedarf des Fernsprechsystems anzupassen. Dann der F.E. - Co-Legierung mit verschiedenen magnetischen Eigenschaften (1929), F.E. - Si - Allegierung (1936) und F.E. - Allegierung (1950) zum des speziellen Zweckes zu treffen. Im Jahre 1953 China fing Produktion des Stahlblechs des warm gewalzten Silikons an. Die späten fünfziger Jahre und fingen an, Ni zu studieren - F.E. und weiche magnetische Legierung wie F.E., Co, 60 s fingen allmählich an, etwas von der bedeutenden weichen magnetischen Legierung zu produzieren. In der siebziger Jahre Produktion des kaltgewalzten Silikonstahlgurtes.


    Gesättigte Induktionsintensität und Curie-Temperatur der Legierung ist höher als weiche magnetische Materialien des Ferrits, in der Luftfahrtindustrie und in anderer elektronischer Industrie, hohe Empfindlichkeit, die Größenpräzision, kleines, dämpfungsärmes an der Hochfrequenz, Zeit zu produzieren und hat gute Stabilität und Funktion von speziellen elektronischen Bauelementen. In den Kommunikationen, in der Instrumentierung, in der Elektronenrechenanlage, in der Fernerkundung, in der Fernbedienung, in usw. seien Sie im System weit verbreitet.

     

    Weicher magnetischer Streifen der Legierungs-Ni79Mo4 für Magnetkopf Shell/Radio-Elektronik

    Kontaktdaten
    Shanghai Tankii Alloy Material Co.,Ltd

    Ansprechpartner: tankii

    Telefon: +8615000002421

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte